Autor und Übersetzer Gisbert Haefs veröffentlichte 1981 mit „Mord am Millionenhügel“ seinen ersten Kriminalroman um den Antihelden und Universaldilettanten Baltasar Matzbach. Auf dem Hörbuch „Der Spott

Als ich die heute zu begutachtende CD in die Hand nehme, kommen sofort einige Erinnerungen hoch, denn nicht nur die Sherlock Holmes Produktionen aus dem Hause Maritim, nein auch die Pater Brown Hörspiele aus der

Mit dem Thriller „Kalte Herzen“ schaffte Autorin Tess Gerritsen 1996 den internationalen Durchbruch. Die Fernsehserie Rizzoli & Isles basiert auf ihrer Thriller-Reihe Maura Isles & Jane Rizzoli. In „Die Meisterdiebin“ gibt Clea den Männern Rätsel auf.

Heute bekomme ich nicht ein, nicht zwei, sondern drei Hörspiele in einer Sammelbox zur Begutachtung vorgelegt. Die Hörspiele wurden im Jahr 2010

Sebastians Fitzeks Psychothriller „Die Therapie“ wurde 2007 als bestes Krimidebüt für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert. Zahlreiche Bestseller folgten. „Das Kind“ gibt es jetzt sogar als Film. In „Passagier 23“ nimmt ein Rätsel ungeahnte Ausmaße an.

„Remember Mia“ ist der Debüt-Roman von Alexandra Burt. Das Thema „Amnesie“ sorgt in diesem Thriller für eine rätselbehaftete Grundstimmung.   

„Ostfriesenschwur“ ist Band 10 der Ann Kathrin Klaasen-Krimireihe von Klaus-Peter Wolf. Das Ermittlerteam bekommt es mit einem unberechenbaren, trickreichen Gegner zu tun.

„Tante Poldi und die Früchte des Herrn“ ist nach „Tante Poldi und die sizilianischen Löwen“ Band 2 der Tante Poldi-Krimireihe von Mario Giordano. Der bayerische Vulkan muss gleich mehrere knifflige Fälle lösen.

„Zwetschgendatschikomplott“ ist Band 6 der Franz Eberhofer-Krimireihe von Rita Falk. Ein Fund wirkt zu skurril, um wahr zu sein. Privatdetektiv Rudi Birtenberger fliegt eine Krähe mit besonderer Fracht aufs Balkongeländer. Woher stammt der Frauenfinger? Rudi ruft seinen Freund Franz an. Der glaubt, sich verhört zu haben. Tatsächlich ist die Sache ernst. Rudi stellt eigene Nachforschungen an und gerät in eine heikle Situation.

Seite 1 von 12