„Der Orchideenzüchter“ lautet der Titel der 28. Folge der Reihe „Sherlock Holmes Chronicles“. Das Ganze basiert auf der gleichnamigen

Heute bekomme ich einmal eine Hörspielserie zur Rezension auf den Tisch, die ich bisher nicht auf dem Radar hatte, aber man kann ja schließlich nicht alles hören. Die Reihe „Sherlock Holmes Chronicles“ aus dem Hause WinterZeit bringt es bereits auf 30 Folgen. Bei einer solch anschaulichen Zahl an Folgen scheint der Rückhalt aus der Hörspielgemeinde entsprechend groß zu sein. Ich bin also gespannt auf diese neue Erfahrung!

Nach ihrem fulminanten Start geht „Die Weisse Lilie“ in die zweite Runde oder besser gesagt ins zweite Kapitel. Wer meine letzte Renzension gelesen hat, wird wissen, dass ich für den ersten Teil Feuer und Flamme war, entsprechend groß sind meine Erwartungen an die Fortsetzung! Also nichts wie reingehört …

Mit „Die Weisse Lilie“ feiert eine neue Serie ihren Einstand auf dem Hörspielparkett. Ich für meinen Teil empfinde immer eine gewisse Vorfreude, wenn ich etwas völlig Neues

In der 18. Ausgabe der Reihe Sherlock Holmes & Co ist mal wieder die Denkmaschine im Einsatz und dieses Mal ist es wohl eine Frau, die das Interesse des wohl berühmtesten Amateurkriminologen Van Dusen

Kurz nachdem ich das Vergnügen hatte die 17. Folge der Reihe zu begutachten (und wie man meiner letzten Rezension entnehmen kann, war es ein WIRKLICHES VERGNÜGEN) bekomme ich auch schon die nächste Folge

Schon eine Weile her, dass MindNapping eine Runde in meinem CD-Spieler gedreht hat. Jetzt halte ich die 17. Folge in der Hand. Das Cover mit der Voodoo Puppe lässt meine Gedanken sofort Richtung Karibik treiben. Der Klappentext führt uns dann einen Tick weiter nördlich in die Südstaaten nach New Orleans, hören wir nun was es mit dem „Mardi Gras“ auf sich hat.

„Sherlock Holmes & Co“ steht mal wieder auf meinem Hörspielplan und dieses Mal wieder mit meinem Favoriten der Reihe, Auguste Dupin. Natürlich, wie

„Die Hörspiel-Legende von Michael Koser in neuen Fällen“ so heißt es auf dem Cover der neuen van Dusen Reihe, an der auch Michael Koser, was Idee und Buch angeht, selbst beteiligt ist. Damit präsentiert uns nach Romantruhe-Audio nun auch das Label Allscore neue Fälle der Denkmaschine. Dass Koser an dem Projekt beteiligt ist, klingt erst einmal vielversprechend, daher bin ich gespannt auf Professor van Dusens Abenteuer im Spukhaus.